*** Rückblicke 2021 ***


24.09.2021 White Dinner

White Dinner - weißes Picknick - in diesem Jahr in Nottensdorf.

 

Das Wetter war kühl und wechselhaft, so dass wir uns für ein gemütliches "Picknick in weiß" im schönen Dorfgemeinschaftshaus entschieden haben.

Elisabeth hat die Räume sehr stimmungsvoll dekoriert, es sah sehr einladend aus!

 

Gut gelaunte Damen - schick in weiß gekleidet, Kerzenschein, köstliches Essen, kühle Getränke....

 

Wir hatten einen gemütlichen und sehr unterhaltsamen Abend!


11.09./21.09.2021 Stampin' up

 

 

 

 

Wer keine Vorstellung von Stampin' up hat: es wird gebastelt, gemessen, geschnippelt, gestanzt, gestempelt, beschriftet und geschnitten. Es gibt Hilfsmittel, Vorlagen, Stanzen und Stempel, die man benutzt, die von der Referentin mitgebracht werden.

Daraus sind mit der Referentin Marga Drechsel wunderschöne Sachen entstanden, die Ihr hier auf den Fotos sehen könnt.


Jahreshauptversammlung 2021

Am 14. September 2021 konnten wir unsere Jahreshauptversammlung nachholen. Eigentlich findet sie immer im Frühjahr statt - aber wir wissen alle, was da los war.. Wie schön war es , so viele gut gelaunte Landfrauen mal wieder zu sehen! Und wir hatten ein volles Programm an diesem Nachmittag! Der Saal in der Eiche in Hedendorf war schön gedeckt, eingelassen wurde nach der 2-G-Regel. Nach der eigentlichen Jahreshauptversammlung hatten wir auch einen Referenten eingeladen - wir waren gespannt.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte uns Kerstin Wohlers, die seit März 2020 kommissarisch den Verein leitet.

Eingeladen war neben dem Referenten auch Adelheid Balthasar, die seit diesem Sommer den Vorsitz im Stader Kreisverband der Landfrauen innehat. Hier sind alle 10 Landfrauenvereine des Landkreises Stade gebündelt.  Eine gute Gelegenheit, sich und ihre Arbeit auf diesem neuen Posten einmal vorzustellen.

 

 

Dieses Jahr wurden zwei Ortsvertreterinnen verabschiedet. Gesa Peters (links) war 12,5 Jahre zuständig für Buxtehude, Gunda Bremer (rechts) war 26,5 Jahre in Hedendorf tätig.

 

 

Als Nachfolgerinnen im Amt der Ortsvertreterin wurden Regina Strömert (links) für Hedendorf und Margitta Völksen (rechts) für Buxtehude gewählt.

Es wurden gewählt: Kerstin Wohlers als neue Vorsitzende. Sie gibt ihr Amt nach 9 Jahren als Kassenführerin ab.

Elisabeth Alpers-Janke , bestätigt als Beisitzerin

Magret Eckhoff als neue Kassenführerin.

Ein ereignisreicher Nachmittag, der nach dem Kaffeetrinken weiterging mit dem tollen Vortrag des Bäckermeisters Daniel Lorenzen aus Joldelund in Schleswig-Holstein. Der lebhafte Bericht über seine Zeit auf der Walz passte kaum in zwei Stunden - man konnte so gut zuhören und so viel lachen. Ein rundum geselliger und fröhlicher Nachmittag ging nach vier Stunden zu Ende.

Fotos

 


Bis zum Herbst 2021 gab es online viele Möglichkeiten, an Veranstaltungen teilzunehmen.

Der Kreisverband Stade hat eine Lizenz für das Zoom-Programm, das jeder LandFrauenverein im Kreis Stade nutzen kann. Der Vorstand benutzte es auch, um die Vorstandssitzungen abzuhalten.

Außerdem konnten Vorträge, Schulungen, Tagungen etc stattfinden - alles eben auf dem Bildschirm.

Daher gibt es hier für das erste Halbjahr 2021 doch einen kleinen Rückblick auf angebotene Veranstaltungen:

Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten?

Am 09. Juni 2021 konnten wir Landfrauen teilnehmen an einem Zoomvortrag von Anne-Kristin Behr und Jan Bühne vom Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade. Beide waren als Gastschüler im Schuljahr 2019/2020 in den USA und haben über ihre Erlebnisse in den jeweiligen Gastfamilien und Schulen erzählt. Dazu gab es natürlich auch etliche Fotos, die die Erzählungen ergänzt haben.

Ein Dank an den Kreislandfrauenverband Stade für die Organisation des Vortrages!


Die zweite Pflanzaktion "Bienenweide" 22.04.2021

Vor zwei Jahren wurde in der landesweiten Pflanzaktion der Landfrauen auch in Apensen von uns eine Sommerlinde gestiftet und gepflanzt. Dieser Baum wurde leider vor kurzem von Unbekannten zerstört. Daher wurde von uns eine neue Sommerlinde gestiftet, die heute in Apensen gepflanzt wurde. Dabei hatten wir sehr fachkundige Unterstützung von Dieter Löhn, dem Ehemann unserer Schriftführerin Delia Löhn, der das fachgerechte Einpflanzen übernahm. Beste Voraussetzung, dass es jetzt diesem Baum gelingt, im Garten des JuKuZ groß und stark zu werden. Fotos


Frühlingsbasteln: tolle Ideen vom Dekoteam

Jetzt kommen die Osterbasteleien wieder in die Kiste - und wir brauchen etwas Neues!

Hier hat sich Susi Lemmermann etwas Tolles ausgedacht!

1. Eine selbst hergestellte Pflanzschale:

ANLEITUNG:

2. Ein Reisigherz offen

3. Ein gefülltes Reisigherz

4. Ein Reisigkranz zum Bespflanzen


Vortrag mit Dr. Sven Birkholz

Im Januar 2021 organisierte der KreislandFrauenverband Stade  einen Vortrag mit dem Lungenfacharzt Dr. Sven Birkholz aus Stade zum Thema Corona. Vorher wurden Fragen gesammelt, die in der Veranstaltung selbst dann von Petra Behr, KV Stade, an Herrn Birkholz gestellt wurden.

Auch Mitglieder aus unserem Verein nahmen an dieser Veranstaltung teil.


Bildervortrag mit Luftbildfotograf Martin Elsen

Im März 2021 lud der KreislandFrauenverband Stade ein zu einem Vortrag des Luftbildfotografen Martin Elsen. Auch hier konnten die Mitglieder unseres Vereins teilnehmen. Es gab tolle Bilder aus der Luft von unserer Heimat und Umgebung.


"Hingehört" Demokratie meint Dich!

Im Februar und März 2021 bot der Niedersächsische Landfrauenverband NLV eine Vortragsreihe zum 3 - Jahresthema 'Demokratie meint Dich!' an. Jeden Dienstag gab es von verschiedenen Referenten einen Vortrag  zu unterschiedlichen aktuellen Themen. Hier konnte sich jede Landfrau anmelden und teilnehmen.


Virtueller KreislandFrauentag in Stade am 23.04.2021

Eine beeindruckende Veranstaltung, die der Kreisverband für uns dort auf die Beine gestellt hat. Sie konnte live auf Youtube verfolgt werden. Wer es verpasst hat oder noch einmal nachgucken möchte,  kann es jederzeit über den angegebenen Link  sehen.

https://youtu.be/TtU-gEmJbzs