*** Aktuelles ***


Die zweite Pflanzaktion "Bienenweide" 22.04.2021

Vor zwei Jahren wurde in der landesweiten Pflanzaktion der Landfrauen auch in Apensen von uns eine Sommerlinde gestiftet und gepflanzt. Dieser Baum wurde leider vor kurzem von Unbekannten zerstört. Daher wurde von uns eine neue Sommerlinde gestiftet, die heute in Apensen gepflanzt wurde. Dabei hatten wir sehr fachkundige Unterstützung von Dieter Löhn, dem Ehemann unserer Schriftführerin Delia Löhn, der das fachgerechte Einpflanzen übernahm. Beste Voraussetzung, dass es jetzt diesem Baum gelingt, im Garten des JuKuZ groß und stark zu werden.


Frühlingsbasteln: tolle Ideen vom Dekoteam

Jetzt kommen die Osterbasteleien wieder in die Kiste - und wir brauchen etwas Neues!

Hier hat sich Susi Lemmermann etwas Tolles ausgedacht!

1. Eine selbst hergestellte Pflanzschale:

ANLEITUNG:

2. Ein Reisigherz offen

3. Ein gefülltes Reisigherz

4. Ein Reisigkranz zum Bespflanzen

ABSAGE

Liebe Delmer LandFrauen!

Das Warten von Monat zu Monat - seit fast einem Jahr - , ob die geplanten Veranstaltungen in irgendeiner Form doch noch stattfinden können, haben wir nun leider beendet. Die Vernunft wusste es schon lange, die Hoffnung hat aber immer noch gewartet:

alle Veranstaltungen bis einschließlich Juni 2021 werden von uns abgesagt bzw. verschoben.

 

Somit würden wir mit einem neuen Programm, in dem viele ausgefallene Veranstaltungen nachgeholt werden, im September 2021 starten. So ist der Plan - wir werden zeitnah sehen, was geht.

 

Anfang April bekommt Ihr Post von uns mit mehr Erläuterungen.

 

Bleibt weiterhin gesund!

Euer Vorstand

21.03.2021

Trotz allem geht die Vorstandsarbeit weiter. Dafür benutzen wir das Zoom-Programm, das uns vom Kreisverband zur Verfügung gestellt wird. Eine tolle Sache, denn so bleibt man auf dem Laufenden und kann für die coronafreie Zeit planen. Der monatliche Termin für die Vorstandssitzungen wird somit online von uns wahrgenommen.

 

Es laufen auch diverse Schulungen über dieses oder ähnliche Programme.

Die Weiterbildung bleibt somit auch nicht auf der Strecke!

Auch für die Landfrauen im Verein gibt es laufend Angebote. Siehe oben unter dem Punkt "Neues vom KV/NLV/DLV.


Die Biene - mehr als ein Verbandszeichen

Die Biene - von Anfang an bundesweit das Verbandszeichen für alle Mitglieder.
Aber auch mehr als das: Die Biene steht für soziales Verantwortungsbewusstsein und Gemeinschaftssinn
- die Werte, für die LandFrauen auf allen Vereinsebenen einstehen!